FLF-Flughafen Hannover Baubericht Teil 3

Nun hatte ich eine zweite Dachansicht, auf der man einiges noch besser erkennen konnte.

Der Aufbau ist hinten nicht ganz abgeschrägt sondern beherbergt einen Kasten, der die hochgeschobenen Rollos aufnimmt.

Die seitliche Verblechung ist an Streben befestigt und diese wiederum am Wasser/Schaumtank.

Grundelement war nun eine Tank Konstruktion. Auf diese klebte ich dann zurechtgeschnittene

0,3 mm Poly-Platten, die mit Profilen versehen waren.

[nggallery id=68]

Das ich das ganze wiederholen musste, steht jetzt nicht hier – aber man sieht es. Superdünne Polystyrolplatten reagieren auf etwas mehr Kleber sehr empfindlich.

[nggallery id=69]

Nun sieht es viel mehr nach Vorbild aus. Der vordere Teil des Aufbaus ist nun angeglichen und mit neuem Riffelblech versehen. Mittlerweile ist das ganze auch in RAL 3000 lackiert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.